Kiesdachsanierung – Preis

Flachdach mit Kies/Schotterbeschichtung – Sanierung mit Elastomerbahnen

Bild ist nicht verfügbar

Die Natur setzt unseren Dächern am stärksten zu. Wird nichts unternommen, bildet sich eine nahrhafte Humusschicht, in der Moose, Gräser und selbst Bäume wachsen können.

Bild ist nicht verfügbar

Zu Beginn der Sanierung wird die Kiesschicht abgetragen. Jetzt kann die Oberfläche untersucht werden, und man erkennt sofort die schadhaften Stellen.

Bild ist nicht verfügbar

Auf den freigelegten Untergrund wird ein Voranstrich als Staubbinder und Haftbrücke aufgetragen. Anschließend werden noch eventuelle Blasen aufgeschnitten und abgedichtet.

Bild ist nicht verfügbar

Als nächster Arbeitsschritt wird die neue Dachhaut verlegt. Wir verwenden fast immer zwei Lagen – eine 5 mm und eine 4 mm starke Plastomerbahn, wobei die obere Schicht beschiefert ist. Damit wird die maximale Sicherheit erreicht.

Bild ist nicht verfügbar

Besonders wichtig sind Anschlüsse wie Lichtschächte, Gullies u.ä. Hier ist das Know-how unserer Mitarbeiter besonders gefragt.

Bild ist nicht verfügbar

Als letzter Arbeitsschritt wird der Kies wieder zurückgelegt und gleichmäßig ausgerichtet.

Slider

 

Leistungen:

  • Kies abtragen
  • Dachfläche reinigen
  • Voranstrich auftragen als Staubbinder und Haftbrücke
  • Blasen sanieren
  • An- und Abschlüsse 2-lagig elastisch abdichten
  • Ein- bzw. zweilagige Dachhaut verlegen mit einer 5mm starken vliesarmierten Plastomerbahn, bzw. eine 4 und eine 5mm starke Abdichtungsbahn verlegen. Die Sichtlage ist jeweils beschiefert
  • Schotter zurücklegen

previous arrow
next arrow
previous arrownext arrow
Shadow
Slider

PREIS: Arbeit und Material

zum Beispiel ab 150m2 Dachfläche > 55,00 €/m2   (66,00 €/m2 inkl. MwSt.)

10 Jahre Garantie auf Arbeit und Material!


Kiesdachsanierung mit vliesarmierten Elastomerbahnen inklusive Wärmedämmung und Spenglerarbeit

Leistungen:

previous arrow
next arrow
previous arrownext arrow
Shadow
Slider

 

  • Kies abtragen
  • Dachfläche reinigen
  • Voranstrich auftragen als Staubbinder und Haftbrücke
  • Blasen sanieren
  • Erhöhungskränze montieren auf den vorhandenen Lichtkuppelkränzen
  • Wärmedämmplatten verlegen
  • Holzbohlen in Stärke der Wärmedämmung verlegen im Randbereich, wo der vorhandene Abschluss zu niedrig ist
  • Neue Randverblechungen liefern und montieren
  • Aufstockelemente für Gullys montieren
  • Zweilagige Dachhaut verlegen mit einer 4 mm und einer 5 mm starken vliesarmierten Elastomerbahn, wobei die Sichtlage beschiefert ist
  • An- und Abschlüsse zweilagig elastisch abdichten
  • Schotter zurücklegen

PREIS: Arbeit und Material

zum Beispiel ab 150m2 Dachfläche > 115,00 €/m2   (138,00 €/lfm inkl. MwSt.)

10 Jahre Garantie auf Arbeit und Material!